Vielfältige, gesunde, traditionelle, vegetarische Küche

Nicht nur für Vegetarier ist unser Essen an Bord ein kulinarischer Höhepunkt. Die türkische Mittelmeerküche kennt schon aus ihrer Tradition heraus eine Vielfalt an vegetarischen Gerichten. Unzählige Vorspeisen und Gerichte aus unserer Küche kommen ganz ohne Fleisch aus. Doch die Köche auf unseren Yachten haben auch das Knowhow eine gesunde, ausgewogene und moderne vegetarische Kost zu zubereiten.
Eine Vielzahl von Gemüsegerichten und frische Salate, sowie die leckeren sonnengereiften Früchte der Region, gehören selbstverständlich zu jedem Essen.

Im Osten des Mittelmeers, in Griechenland, der Türkei und im Libanon ist es auch die Vielzahl der Gerichte, die bei jeder Mahlzeit tongebend ist. Der länderübergreifende Begriff hierfür ist Meze. Bei uns werden mittags immer frische Gemüsegerichte zubereitet. Dazu gibt es meisten etwas Besonderes wie z.B. Cigarra Börek (gefüllte Teigstangen) oder Zucchini-Pfannenpuffer oder andere Spezialitäten aus unserer traditionellen Küche.
Abends gibt es auf Wunsch auch Fischspeisen zu den üblichen Gemüseleckereien.

Zu den warmen Gerichten werden eine Fülle von leckeren kalten Salaten gereicht: Aus Sellerie, Rote Bete, Spinat, Pilzen, Meeresalgen, Tomaten, Gurken, Blumenkohl, Broccoli, Portulak, Queller und vieles mehr. Dazu serviert die Küche warme Gerichte aus dem Ofen wie gefüllte Auberginen,Tomaten, Paprika, Zucchini und Strudelteiggerichte – sowie vieles mehr...
Als Beilage gibt es Bulgur oder Reis mit frischer Tomatensauce, Reisgerichte, Pellkartoffeln, Ofenkartoffeln.

Als Nachtisch bietet die Küche unser sonnengereiftes Obst an, immer mundgerecht serviert - einfach zum gesunden Genießen.

Türkisch kochen lernen

Die türkische Küche gehört zu den drei beliebtesten Küchen der Welt. Wussten Sie das schon? Lernen Sie mit einem Meisterkoch Türkisch kochen. Sie erleben das Geheimnis der Zubereitung ausgewählter Gerichte aus verschiedenen Regionen der Türkei. Gemeinsam geniessen Sie dann die selbst zubereiteten Menüs. Dazu werden unter fachkundiger Anleitung die grossen Weine der Türkei gereicht.Nach Abschluss erhält jeder Teilnehmer ein “Kochkurs-Zertifikat”. Auch Hobby-Köchen wird die Teilnahme an dieser Reise viel Freude machen.

Kursleiter & Wanderführer:

Ibo  ist gebürtiger Bodrumer und spricht sehr gut Deutsch. Er hat  ein ganz spezielles Angebot für Sie zusammen gestellt.
Ibo ist vielseitig: Er wird Ihnen türkisch Kochen beibringen. Mit Ihnen die urigen Ziegenpfade bewandern und dabei seine Heimat zeigen! Nebenbei gibt er eine Einführung in die türkische Sprache. Sein besonderes Interesse gilt der Unterwasserwelt! Er ist auch Tauchlehrer, sein Grossvater war Schwammtaucher.  Erleben Sie mit Ibo diese faszinierende Reise und Sie werden sicher als Hobbykoch vieles von der türkischen Küche mit nach Hause nehmen.

Vier Kochkurse

* Wir werden an zwei Vormittagen in der  Woche kochen.
* Du lernst die Zubereitung von türkischen Vorspeisen (Cigarren börek-Gemüse börek-Auberginen speisen-Möhren vorspeise-), gefüllten Gemüse Gerichten und Hauptgericht, wie zum Beispiel "imam bayildi “, der Imam in grosser Ohnmacht !
* Dann geniessen wir zusammen das Essen, das wir gekocht haben und kosten Türkischen Wein.
 
Kochkurs Fakultativ an Bord zu buchen. Die 2 Kochkurstage werden für 70,- € angeboten.

Für Neugierige bieten wir ein Rezept zum Ausprobieren:

Das Auberginengericht "İMAM BAYILDI" (der Imam, der in Ohnmacht viel).
Zutaten und Anweisungen hier: DETAİLS